U13 am Ziel..... Meister!!

Jetzt gegen Bayern, Dortmund, Schalke.....

 

Die Erfolge bei der SC Eintracht-Sportfreunde Windecken reißen nicht ab. Nach der Senioren-Meisterschaft der 1. Mannschaft und der evtl. bevorstehenden Meisterschaft der 2. Mannschaft schlagen jetzt auch unsere Junioren zu. Letzte Woche erst der Pokalerfolg unserer U11, die auch noch um die Meisterschaft spielt, ist unsere U13 unter Chefcoach Markus Becker am Muttertag mit einem 7:1 Erfolg über die JSG Dorfelden vorzeitiger Meister geworden.

Die zu Saisonbeginn neu formierte U13 der Eintracht-Sportfreunde Windecken aus den Jahrgängen 2004 und 2005 hat sich drei Tage vor Saisonende souverän die Meisterschaft gesichert. Die Spieler der beiden Jahrgänge waren nicht gerade erfolgsverwöhnt und spielten in der Saison davor eine eher unterdurchschnittliche Runde. Das Trainerteam um Markus Becker hat das Training im

Aufbaubereich mit diversen Schwerpunkte forciert und auch alle Eltern sahen die tolle Entwicklung der Mannschaft, wobei neben der nötigen Disziplin und Konzentration auf dem Platz natürlich der Spaßfaktor nie zu kurz kam. 

Neben dem Trainingslager zu Anfang der Saison auf eigenem Platz mit 2x Training am Tag, gemeinsames Mittagsessen und nebenbei noch u. a. ein Play Station-Turnier, wuchs das Team immer enger zusammen. Gleich nach dem Start in die bevorstehende Runde holte man sich die Poleposition und gab sie bis zum heutigen Tag nicht mehr ab. In beeindruckender Art und Weise eilte die Mannschaft von Sieg zu Sieg. Alle Spieler waren am Erfolg beteiligt, jeder hat gespielt, es gab nie eine Stammelf, alle Spieler waren Teil des Ganzen. Die Vorrunde schloss man als Herbstmeister ab und spielte in den Wintermonaten das eine oder andere Hallenturnier. In Freudenberg sogar auf Kunstrasen und rundum Bande, aber der Höhepunkt war das eigene 2. Maintaler Hallenmasters. Gegen viele Bundesligamannschaften spielten die Jungs ein starkes Turnier. Auch wurde weiter fleißig im Winter trainiert, in der Schulsporthalle oder in der Soccerhalle in Kilianstädten, wobei sich das Team hier nochmals für die tolle Unterstützung bedankt!

Für die Jungs der U13 wartet im Februar 2018 ein weiteres Highlight, das eigene 3. Maintaler Hallenmasters in der großen August-Schärttner-Halle in Hanau, dort erwarten dann die Jungs um Trainer Markus Becker die ganz großen, u. a. Bayern München, Borussia Dortmund, FC Schalke 04, Bayer 04 Leverkusen, TSG Hoffenheim, Borussia Mönchengladbach, Eintracht Frankfurt und noch viele weitere Top-Teams.

Die Planungen für die neue Saison laufen bereits bei den Juniorenteams auf Hochtouren! Für die Saison 2017/2018 suchen wir Spieler der Jahrgänge 2003/2004 und 2005 bis 2011.

Auch Jugendtrainer oder Betreuer sind in Windecken herzlich willkommen.

Hast Du Lust bei uns, den Sportfreunden aus Windecken, Fußball zu spielen? Wir bieten altersgerechtes Training mit erfahrenen Trainer, bei denen Du Dich auch sportlich weiterentwickelst. Auch unsere tollen Events, u. a. das Winter- und Sommerturnier, immer mit Beteiligung vieler Bundesligamannschaften und die Kooperation mit Kickers Offenbach gehören zu unseren Highlights

Bei weiteren Fragen oder auch Infos zum Trainingsbetrieb bitte unter:

info@eintracht-sportfreunde-windecken.de


3. maintaler Hallenmasters für U12 Junioren.

Auch Borussia Mönchengladbach und SV Darmstadt 98 sind beim Windecker-Budenzauber am 03./04.02.2018 in der August-Schärttner-Halle dabei.

 

Neben den 14 Top-Mannschaften und der Mannschaft des SC Eintracht-Sportfreunde Windecken werden noch weitere fünf D-Junioren Mannschaften aus der Region um Hanau teilnehmen. 

 

Bei Fragen oder Bewerbung um einen Startplatz können Sie uns unter: info(at)eintracht-sportfreunde-windecken.de
kontaktieren.


KSV Längenbergheim - SC Et-Sf Windecken

Am Sonntag fahren die Mannen um Trainer Filbrich zum KSV Langenbergheim.

 

Der Tabellenführer kann aus den Vollen schöpfen und gegen den Dritten der Liga will man mit einem Sieg unbedingt frühzeitig den Aufstieg

in die KOL 6 Spieltage vor Saisonende eintüten. ⚽️ 

 

Die Et-Sf Windecken hofft wieder auf zahlreiche Unterstützung! 🍀 

 

 

 

ALL-IN ALLES AUF ROT! 🔴

SC Et-Sf Windecken – 1. FC Hanau 1893 II 6:4 (6:2)

Windecken weiter auf Kurs

Schon im Vorfeld wusste man, dass dieses Spiel spannend und auf hohem Niveau ausgetragen wird, da die Hanauer große Unterstützung ihrer 1. Mannschaft, dem Tabellenführer der Gruppenliga Frankfurt, bekommen würden. Die Windecker freute es, da spielerisch gut aufgelegte Gegner immer gerne gesehen werden. 

Gleich von Beginn an ließen die Hausherren den Ball und Gegner laufen und hatten das Spiel mit viel Ballbesitz im Griff. 

In der 20. Spielminute kamen die Gäste aber, bedingt durch Stellungsfehler der Viererkette, das erste Mal vor das Tor und straften die Windecker gleich mit dem 0:1. Doch Windecken blieb davon unbeeindruckt und erzielte fast im direkten Gegenzug das 1:1 durch Stürmer Storm. Bis zur Halbzeit schraubten die Hausherren das Ergebnis auf 6:2 (3 x Storm, 1 x Fischer, 1 x Dragoshi) in die Höhe, wobei der Anschlusstreffer der Hanauer zum 2:3 durch einem wohl eher fraglichen Elfmeter fiel. 

 

mehr lesen

Auf geht's nach Anheim!!!

Der Tabellenführer tritt am Sonntag zum schweren Auswärtsspiel gegen FC Rot Weiss Grossauheim e.V. an. Wir hoffen wieder auf zahlreiche Unterstützung unserer Fans. 

Vorspiel der Zwoten ist um 13:15 Uhr!

ALL IN - ALLES AUF ROT! 🔴

3. maintaler Hallenmasters für U12 Junioren

Auch der FC Bayern München ist dabei!

Der SC Eintracht-Sportfreunde Windecken setzt mal wieder ein Ausrufezeichen und veranstaltet gemeinsam mit der maintaler Express Logistik GmbH & Co. KG die 3. Auflage des U12- Hallenmasters. Am 03. und 04.02.2018 wird das top besetzte Turnier in der August-Schärttner-Halle in Hanau ausgetragen. Hockkarätiger kann das Teilnehmerfeld nicht sein! 20 Mannschaften spielen an zwei Turniertagen um den großen maintaler-Pott und wir versprechen den Zuschauern schon jetzt Fußball auf hohem Niveau, denn fest zugesagt haben bereits folgende Mannschaften:

 

mehr lesen

Seriensieger!

 

Zum vierten Mal in Folge den Titel verteidigt.

 

Unserer SC Eintracht-Sportfreunde Windecken sicherte sich mit drei Siegen, einem Unentschieden und 17:3 Toren souverän den Stadtpokal.

Kooperationspartner